Die Suche erzielte 3 Treffer. Diese Suche abonnieren

|
Eden: Roman / Sibylle Knauss

von Knauss, Sibylle [Autor].

book Buch; Literarische Form: Belletristik | 2009 | Belletristische Darstellung | Ehe/Beziehung | Liebesbeziehung | Ältere Frau | Archäologin | Hominidae | Fußabdruck | Entdeckung | Archäologe | Ostafrika | Weitere Titel zum Thema In diesem Roman geht es um Mary Leakey, eine der bedeutendsten Paläoanthropologinnen des 20. Jahrhunderts - und die Geschichte der Menschheit. Leakey fand unter anderem 1959 das Fossil des sogenannten Nussknackermenschen - ein Fund, der sie weltberühmt machte. "Eden" ist Biografie, Einfühlung und Einführung in Mary Leakeys Gedankenwelt zugleich.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Bad Schwartau, Stadtbücherei Bad Schwartau [Signatur: SL] (1), Büchereizentrale Apenrade [Signatur: SL] (1), Deutsche Zentralbücherei Apenrade [Signatur: SL] (1), Fahrbücherei 09 und 10 [Signatur: SL] (1), Fehmarn, Stadtbücherei Fehmarn [Signatur: SL] (1), Geesthacht, Stadtbücherei Geesthacht [Signatur: SL] (1), Großhansdorf, Gemeindebücherei Großhansdorf [Signatur: SL] (1), Heide, Stadtbücherei Heide [Signatur: SL] (1), Kiel, Stadtbücherei Kiel [Signatur: SL] (1), Klausdorf, Stadtbücherei Klausdorf [Signatur: SL] (1), Neustadt, Stadtbücherei Neustadt [Signatur: SL] (1), Oldenburg, Stadtbücherei Oldenburg [Signatur: SL] (1), Pinneberg, Stadtbücherei Pinneberg [Signatur: SL] (1), Rendsburg, Stadtbücherei Rendsburg [Signatur: SL] (1), Schleswig, Stadtbücherei Schleswig [Signatur: SL] (1), Uetersen, Stadtbücherei Uetersen [Signatur: SL] (1).
Eden: Kriminalroman / Candice Fox

von Fox, Candice [Verfasser].

Computerdatei eBook zum Download | Belletristische Darstellung | Liebe | Rock/Pop | Ehe/Beziehung | Komödie | Horror | Legespiel | Thriller | Wolfe, Art | Suche | Lebenssinn | Zweierbeziehung | Liebesbeziehung | Ältere Frau | Archäologin | Hominidae | Fußabdruck | Entdeckung | Archäologe | Indigenes Volk | Porträtfotografie | Naturfotografie | Tel Aviv | Ostafrika | Thriller | Weitere Titel zum Thema <P>Heinrich Archer, genannt Hades, das kriminelle Mastermind von Sydney, wird bedroht. Er ›bittet‹ Detective Frank Bennett, den Kollegen seiner Tochter Eden, um diskrete Hilfe, denn die Spuren könnten tief in das faszinierende, gewaltsatte Vorleben von Hades führen. <BR>Gleichzeitig hat Eden, Top-Detective bei der Mordkommission mit dem seltenen Talent, Verbrecher aufzuspüren und zur Strecke zu bringen, einen extrem schwierigen Auftrag: Drei Mädchen sind verschwunden, und die Spur führt sie zu einer verlassenen Farm, auf der sich ein Serienkiller rumtreibt. Sie begibt sich dort undercover in eine Kommune, ein rabenschwarzes, gefährliches Paralleluniversum mit Mördern und Vergewaltigern. Sie muss all ihre erstaunlichen Fähigkeiten einsetzen, um zu überleben. Zudem ist ihre Beziehung zu ihrem Partner Bennett kompliziert, beide sind traumatisiert, und dass Bennett gerade auf Alkohol und Drogen ist, macht die Sache nicht einfacher. Aber die beiden sind auf Gedeih und Verderb aufeinander angewiesen. <BR><STRONG><EM>Eden</EM> ist ein düsterer, vielschichtiger Roman voller Geheimnisse. Wild, hart und ganz und gar ungewöhnlich.</STRONG></P>Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Eden: Roman einer außerirdischen Zivilisation

von Lem, Stanisław [Autor] | Striebeck, Jochen [Sprecher] | Gerth, Volker [Regisseur].

Computerdatei Hörbuch zum Download | 2006 | Belletristische Darstellung | Komödie | Ehe/Beziehung | Rock/Pop | Thriller | Legespiel | Liebe | Horror | Wolfe, Art | Liebesbeziehung | Ältere Frau | Archäologin | Hominidae | Fußabdruck | Entdeckung | Archäologe | Suche | Lebenssinn | Zweierbeziehung | Indigenes Volk | Porträtfotografie | Naturfotografie | Ostafrika | Tel Aviv | Diktatur & Unterdrückung | Abenteuer & Reise | Science Fiction | Weitere Titel zum Thema Eden - ein Planet in einem weit entfernten Sonnensystem, der bisher kaum erforscht ist. Daher sollen sechs Wissenschaftler zunächst aus sicherer Entfernung diesen Planeten beobachten. Doch aufgrund eines Berechnungsfehlers der Experten bohrt sich das Raumschiff der Erdenbewohner in die Oberfläche von Eden. Die Männer überleben unverletzt, aber ihr Raumschiff ist schwer beschädigt und die Reparatur wird lange dauern. In der Zwischenzeit unternehmen sie Expeditionen und entdecken seltsame Doppelwesen: die Bewohner von Eden. Die Berührung mit der fremden Zivilisation löst eine Fülle dramatischer Abenteuer aus. Schließlich gelingt es den Menschen, mit Hilfe eines Übersetzungscomputers mit einem Eden-Astronom Kontakt aufzunehmen. Dabei erfahren sie, dass die Eden-Bevölkerung Tyrannei und Unterdrückung erleidet. Sollen sie versuchen, die Bewohner von Eden zu befreien?Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar

Powered by Koha