Die Suche erzielte 15 Treffer. Diese Suche abonnieren

|
Ägypten: eine Sinngeschichte / Jan Assmann

von Assmann, Jan [Autor].

book Buch; Literarische Form: Sachliteratur | 2018 | Geschichte | Kultur | Ägypten (Altertum) | Weitere Titel zum Thema Reihen: Fischer Taschenbuch 14267.In großen Zügen werden die Kontinuität von den Anfängen der pharaonischen Epoche bis zur Spätzeit sowie die geistigen und religiösen Vorbedingungen für die großen Kulturleistungen Ägyptens behandelt.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Bad Schwartau, Stadtbücherei Bad Schwartau [Signatur: S / GESCH 129] (1), Leihverkehrs- und Ergänzungsbibliothek (455) [Signatur: S / GESCH 129] (1).
Erinnern und Gedenken im Umgang mit dem Holocaust: Entwurf einer historischen Gedächtnistheorie / Juliane Reil

von Reil, Juliane 1980- [Verfasser].

Computerdatei eBook zum Download | Kulturwissenschaften | NachschlagewerkeObwohl das Thema "Gedächtnis" Teil eines großen Diskurses innerhalb der Geistes- und Kulturwissenschaften ist, fehlt es bislang an einer Gedächtnistheorie, die einen echten epistemischen Nutzen für die Geschichtswissenschaft aufweist. Mit Hilfe der soziologischen Systemtheorie von Niklas Luhmann überträgt Juliane Reil konstruktive Ansätze aus den Theorien von Jan Assmann, Pierre Nora und Johannes Fried in ein integratives Modell von Gedächtnistheorie. Dabei wird das komplexe Zusammenspiel von Gedächtnisprozessen auf individueller und kollektiver Ebene anhand von prominenten Beispielen des praktischen Umgangs mit dem Holocaust (etwa den vielerorts gelegten "Stolpersteinen") deutlich gemacht.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Exodus: die Revolution der Alten Welt / Jan Assmann

von Assmann, Jan [Autor].

book Buch; Literarische Form: Sachliteratur | 2015 | Geschichtlichkeit | Monotheismus | Auszug aus Ägypten | Weitere Titel zum Thema Ideen- und kulturgeschichtliche Untersuchung der im 2. Buch Moses überlieferten Geschichte des Volkes Israel von der Knechtschaft in Ägypten über den Auszug (Exodus) bis zum Bund mit Jahwe und der Gründung des Monotheismus.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Leihverkehrs- und Ergänzungsbibliothek (455) [Signatur: S / REL 360] (1).
Das kulturelle Gedächtnis: Schrift, Erinnerung und politische Identität in frühen Hochkulturen / Jan Assmann

von Assmann, Jan 1938- [Autor].

Computerdatei eBook zum Download | NachschlagewerkeReihen: Beck'sche Reihe.Welche Rolle spielt die Erinnerung bei der Herausbildung kultureller Identitäten? Welche Formen kultureller Erinnerung gibt es, wie werden sie organisiert, welchen Wandlungen sind sie unterworfen? Diesen Fragen geht Jan Assmann in einem Vergleich von drei Mittelmeerkulturen des Altertums - Ägypten, Israel und Griechenland - nach.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Licht und Schatten: die großen Stumm- und Tonfilme der Weimarer Republik ; 335 Filmbilder von "Mutter Krause" bis "Dr. Mabuse" / Hans Helmut Prinzler

von Prinzler, Hans Helmut.

book Buch; Literarische Form: Sachliteratur | 2012 | Bildband | Geschichte 1918-1933 | Stummfilm | Film | Deutschland | Weitere Titel zum Thema Die Höhepunkte des deutschen Stummfilms und frühen Tonfilms in einem reichhaltigen Bilderbuch.Online-Ressourcen: Inhaltstext Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Leihverkehrs- und Ergänzungsbibliothek (455) [Signatur: S / TH 634,3] (1).
Maria Schell: [der vorliegende Katalog erscheint zur Ausstellung Maria Schell, eine Ausstellung des Deutschen Filmmuseums, 31. Januar bis 17. Juni 2007 Frankfurt am Main, Juli bis Oktober 2007 auf dem Schloss Wolfsberg, Kärnten (Österreich)] / [Konzeption und Red.: Maja Keppler ...]

von Keppler, Maja [Redakteur] | Deutsches Filmmuseum.

book Buch; Literarische Form: Sachliteratur | 2006 | Ausstellung | Schell, Maria | Frankfurt <Main, 2007> | Weitere Titel zum Thema Reihen: Kinematograph 22.Biografie der beliebten Schauspielerin (1926-2005). Mit sehr persönlich verfassten Texten von Familienangehörigen, Faksimiles von Briefen sowie einer ausführlichen Filmografie und einer vollständigen Aufstellung ihrer Theaterarbeiten.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Eutin, Kreisbibliothek Eutin [Signatur: S / TH 130] (1).
Menschenrechte und Menschenpflichten: Schlüsselbegriffe für eine humane Gesellschaft

von Assmann, Aleida [Autor].

Computerdatei eBook zum Download | 2018 | Sozialer WandelIn der aktuellen Flüchtlingsdebatte stellt sich immer dringlicher die Frage nach einem neuen Gesellschaftsvertrag. Dabei sind insbesondere drei Aspekte zu berücksichtigen: erstens die politische Durchsetzung von Menschenrechten als eine moderne Errungenschaft der Geschichte; zweitens die soziale Unterfütterung dieses rechtlichen Schutzes durch uralte kulturelle Werte wie Empathie und Solidarität, und drittens ein Kanon von Regeln des fairen und respektvollen Zusammenlebens unter Einheimischen und Zugewanderten. Für diesen Kanon, der jenseits kultureller Differenzen als gemeinsame Verpflichtung anerkannt wird, schlägt Aleida Assmann den Begriff der "Menschenpflichten" vor, deren fünftausendjährige Geschichte sie rekonstruiert und für die Gegenwart aktualisiert.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Musik als Medium der Erinnerung: Gedächtnis - Geschichte - Gegenwart

Computerdatei eBook zum Download | NachschlagewerkeReihen: Musik und Klangkultur.Marcel Prousts Madeleine in "A la recherche du temps perdu", die Zitattechnik in den Werken von B.A. Zimmermann, die "ars memoriae" des Mittelalters oder der Bilderatlas "Mnemosyne" von Aby Warburg sind Beispiele dafür, wie sich Erinnerungen als Gedächtnisprozesse in Inhalt, Form und Theorien manifestieren können. Musik als Medium der Erinnerung ist in der Gedächtnisforschung bislang jedoch wenig berücksichtigt worden. Die in diesem Band versammelten Beiträge widmen sich dem Gegenstand Musik und zeigen aus interdisziplinärer Perspektive die Relevanz erinnerungstheoretischer Konzepte im Bereich der (musik-)wissenschaftlichen Rezeption auf. Mit Beiträgen u.a. von Helga de la Motte-Haber, Melanie Unseld, Jan Assmann, Thomas Burkhalter und Ana Hofman.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Das neue Lexikon des Fantasy-Films: mehr als 1300 Fantasy-Filme mit filmografischen Angaben, Produktionsdaten, Inhalt, Besetzung und Besprechungen. / Ronald M. Hahn ; Rolf Giesen. Unter Mitarb. von Volker Jansen ...

von Hahn, Ronald M [Autor] | Jansen, Volker | Giesen, Rolf [Autor].

book Buch; Literarische Form: Sachliteratur | 2001 | Führer | Phantastischer Film | Weitere Titel zum Thema Rund 1300 Filmtitel aus dem breit gefächerten Bereich des Fantastischen werden in diesem Lexikon vorgestellt: Inhalt und Interpretation, Zitate aus Filmkritiken, Produktionsdaten.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Leihverkehrs- und Ergänzungsbibliothek (455) [Signatur: S / TH 682] (1), Norderstedt-Mitte, Stadtbücherei Norderstedt-Mitte [Signatur: S / TH 682] (1), Tornesch, Stadtbücherei Tornesch [Signatur: S / TH 682] (1).
Das neue Lexikon des Horrorfilms: alles über die dunkle Seite des Kinos: mehr als 1800 Horrorfilme mit Inhaltsangaben, Filmografien und Kritiken. / Ronald M. Hahn & Rolf Giesen. Unter Mitarb. von Volker Jansen

von Hahn, Ronald M [Autor] | Jansen, Volker | Giesen, Rolf [Autor].

book Buch; Literarische Form: Sachliteratur | 2002 | Führer | Horrorfilm | Weitere Titel zum Thema Verzeichnet zahlreiche Filme von den düsteren Frühwerken des Stummfilms bis zu den neuesten Filmen.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Tornesch, Stadtbücherei Tornesch [Signatur: S / TH 682] (1).
Das neue Unbehagen an der Erinnerungskultur: eine Intervention / Aleida Assmann

von Assmann, Aleida [Autor].

book Buch; Literarische Form: Sachliteratur | 2016 | Geschichte 1983-2013 | Wandel | Vergangenheitsbewältigung | Kollektives Gedächtnis | Judenvernichtung | Deutschland | Weitere Titel zum Thema Reihen: Beck'sche Reihe 6098.In ihrer "Intervention" zur Debatte um die Erinnerungskultur setzt sich die engagierte Literaturwissenschaftlerin mit dem weit verbreiteten "Unbehagen" daran auseinander und erläutert, warum der von ihr maßgeblich mitbestimmte Weg der Gedächtniskultur unumkehrbar sei.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Husum, Stadtbibliothek Husum [Signatur: S / GESCH 456,4] (1), Leihverkehrs- und Ergänzungsbibliothek (455) [Signatur: S / GESCH 456,4] (1).
Der Tod als Thema der Kulturtheorie: Todesbilder und Totenriten im Alten Ägypten / Jan Assmann. Mit einem Beitr. von Thomas Macho: Tod und Trauer im kulturwissenschaftlichen Vergleich

von Assmann, Jan [Autor].

book Buch; Literarische Form: Sachliteratur | 2000 | Weitere Titel zum Thema Reihen: edition suhrkamp ; 2157 : Erbschaft unserer Zeit 7.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Leihverkehrs- und Ergänzungsbibliothek (455) [Signatur: S / PHIL 119,2] (1).
Wem gehört die Geschichte?: Aleida und Jan Assmann über Erinnern und Vergessen

von Assmann, Jan [Autor] | Assmann, Aleida [Autor].

Computerdatei Hörbuch zum Download | 2019 | Religion & PhilosophieAleida und Jan Assmann, seit Jahrzehnten ein eingespieltes Team, sind als Literaturwissenschaftlerin und Ägyptologe der Erinnerungskultur auf der Spur: unseren Gedächtnissen, Inszenierungen von Geschichte, Mnemotechniken, Mythen, der Geschichte in Geschichten. Die programmatische Praxis von supposé, eine eigenständige Kunstform für das frei erzählte Wort zu entwickeln, wird hier mit einer Produktion fortgeführt, die aus dem Gespräch heraus auch eine Theorie solchen Erzählens unternimmt und dabei zwei Stimmen, zwei sich ergänzende Perspektiven zu Wort kommen lässt. Aleida und Jan Assmann beleuchten, wie Fakten und Fiktionen, Erinnern und Vergessen zusammenhängen. Sie finden altägyptische Ideen in unserer christlich-abendländischen Welt, fragen, ob Monumentalbauten als Zeichen politischer Identität heute noch zeitgemäß sind, wie wir die "kreative Zerstörung" oder gegenwärtige Rekonstruktion symbolträchtiger Bauten verstehen können und was das ehemalige Bildungsbürgertum vom heutigen Konsumenten unterscheidet. In einem Wechselspiel freier Rede erörtern sie das Verhältnis von Mündlichkeit und Schriftlichkeit, Erinnerungsarbeit und Zeitzeugenschaft, den Kanon, das Heilige, die Traumata unserer jüngsten Vergangenheit und Denkmäler im Raum und in der Zeit. Immer wieder kommen die Assmanns dabei auf die Frage zurück: Wem gehört die Geschichte? Wer hat die Hoheitsgewalt, darf sich Geschichte aneignen? Wenn in ihren lebhaften und inspirierenden Denkbewegungen die frühen Hochkulturen auf die Gegenwart treffen, die Pyramiden auf den Palast der Republik, Homer auf Marcel Proust, dann ergeben sich überraschend neue, erhellende Perspektiven.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Wir spielen Kasperletheater: die Bedeutung des Kasperlespiels, die Herstellung von Puppen und Bühne und zehn kleine Szenen / A. Weissenberg-Seebohm, C. Taudin-Chabot und C. Mees-Henny

von Weissenberg-Seebohm, A [Autor] | Mees-Henny, Christja [Autor] | Taudin-Chabot, C [Autor].

book Buch; Literarische Form: Sachliteratur | 2010 | Basteln | Handpuppe | Waldorfkindergarten | Kasperltheater | Weitere Titel zum Thema Reihen: Werkbücher für Kinder, Eltern und Erzieher 4.Puppenspiel von der Theorie zur Praxis für Erzieher und ein jüngstes Publikum.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Deutsche Zentralbücherei Apenrade [Signatur: S / TH 275] (1), Elmshorn, Stadtbücherei Elmshorn [Signatur: S / TH 275] (1), Flensburg, Stadtbibliothek Flensburg [Signatur: S / TH 275] (1), Husum, Stadtbibliothek Husum [Signatur: S / TH 275] (1), Leck, Gemeindebücherei Leck [Signatur: S / TH 275] (1), Leihverkehrs- und Ergänzungsbibliothek (455) [Signatur: S / TH 275] (1), Pinneberg, Stadtbücherei Pinneberg [Signatur: S / TH 275] (1), Preetz, Stadtbücherei Preetz [Signatur: S / TH 275] (1), Ratzeburg, Stadtbücherei Ratzeburg [Signatur: S / TH 275] (1), Reinfeld, Stadtbücherei Reinfeld [Signatur: S / TH 275] (1), Rendsburg, Stadtbücherei Rendsburg [Signatur: S / TH 275] (1), Wedel, Stadtbücherei Wedel [Signatur: S / TH 275] (1).
Die Zauberflöte: Ein literarischer Opernbegleiter. Mit dem Libretto Emanuel Schikaneders und verwandten Märchendichtungen / Emanuel Schikaneder

von Schikaneder, Emanuel 1751-1812 [Autor] | Assmann, Jan 1938- [Hrsg.].

Computerdatei eBook zum Download | Komponisten & WerkeKlingendes Mysterium, schöpferische Offenbarung und für zahllose Menschen das prägende Opernerlebnis! "Die Zauberflöte" fasziniert seit mehr als zwei Jahrhunderten Jung wie Alt. Dieser Opernbegleiter ist Text- und Lesebuch zugleich und damit ein Muss für alle Musik- und Literaturbegeisterten. Neben dem Originallibretto Schikaneders finden sich erstmals sämtliche Märchen und Mythen versammelt, die den Librettisten inspiriert haben. Herausgeber Jan Assmann beleuchtet motivische Bezüge und deckt verborgene Sinnebenen auf. Er zeigt, welche dramaturgische und dichterische Raffinesse in diesem Gesamtkunstwerk steckt, das scheinbar so eingängig ist und dabei so rätselhaft wie kaum ein anderes.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar

Powered by Koha